Förderverein unterstützt naturwissenschaftliche Bildung

Juli 24, 2015

Bei der Mitgliederversammlung am 23. Juni 2015 wurde die Vorstandschaft bei der Wahl in ihrem Amt bestätigt. Die Schatzmeisterin Andrea Silberhorn, die stellvertretende Vorsitzende Andrea Haselgruber und der Vorsitzende Michael Freund führen den Verein auch in den kommenden beiden Jahren. Als kurzfristiges Ziel des Vereins haben sich die Mitglieder unter anderem darauf verständigt, die naturwissenschaftliche Bildung durch den Erwerb von Präpariermikroskopen zu unterstützen. So können die kindliche Neugierde und der Forschungs- und Entdeckungsdrang ausgelebt werden, die Kinder werden zum genauen Hinschauen angeregt und für die Wunder der Natur sensibilisiert. Weitere Investitionen befinden sich bereits in Planung und werden demnächst realisiert.

 

Bildnachweis: Kath. Kindertagesstätte St. Severin Passau

Elternabend: Unfälle im Kindesalter – wie vermeiden und wie selbst helfen?Schöne Ferien!