Innstadt-Kinder erkunden Mühlbach

Mai 25, 2012

Die 4-6-jährigen Kinder des Passauer Innstadt-Kindergartens St. Severin erkundeten in vier Gruppen unter Leitung von Michael Freund den Mühlbach. Ausgerüstet mit Gummistiefel, Kescher, Lupen, Bestimmungsbüchern und weiteren wichtigen Utensilien durften die Kinder das Leben im und am Fließgewässer Bach ganzheitlich begreifen. Das Element Wasser ist Lebensraum für eine Vielzahl von Lebewesen, vor allem für Insektenlarven und Bachflohkrebse. Die Fülle an Leben und deren Andersartigkeit übt eine riesige Faszination aus, sodass Berührungsängste vor sogenanntem „Kleingetier“ gemindert werden konnten. Das Angebot wurde unterstützt durch den hauseigenen Förderverein.

 

pnp_04_06_2012_web

Dieser Artikel erschien am 04.06.2012 in der Passauer Neuen Presse.

Bildnachweis: Michael Freund

Theater-Workshop im Innstadt-KindergartenInnstadt-Kindergarten besucht Bienenlehrstand