Innstadt-Kindergarten besucht Bienenlehrstand

Juni 12, 2012

Der Förderverein des Innstadt-Kindergartens St. Severin organisierte für alle 4-6-jährigen Kinder des Hauses einen Besuch bei einem Bienenlehrstand. Der Bienen-Spezialist Johann Schachtner, langjähriger Vorsitzender des Passauer Bienenzuchtvereins, informierte über Körperbau, Verhalten und Nutzen der völkerbildenden Sechsfüßer. Vielen Kindern fällt es nun leichter Bienen von anderen fliegenden Insekten wie Wespen zu unterscheiden und auch das sachgerechte Entfernen eines Stachels bereitet nun weniger Probleme. Vor allem aber konnten Berührungsängste abgebaut werden und die Offenheit für diese Nützlinge gesteigert werden.

 

pnp_15_06_20120001

Dieser Artikel erschien am 15.06.2012 in der Passauer Neuen Presse.

Bildnachweis: Michael Freund

Innstadt-Kinder erkunden MühlbachTheater-Workshop in der Kindertagesstätte